H&M goes Homefashion: Neue Collectionen ab 2009


„It´s time to inject fashion into the home”. Nun ein “early Bird” ist H&M in diesem Zusammenhang eher nicht mehr. Von Kartell bis Rosenthal haben Einrichtungsfirmen bereits die Mode, respektive das Modelabel zur Vermarktung ihrer Produkte entdeckt. Vor zwei Jahren ging Esprit home an den Start. Eigentlich war der Kick-off von H&M bereits für das letzte Jahr geplant, musste aber dann verschoben werden. Nun wären sie also da, die Home Collectionen für „fashion focused“ People von H&M. Eine Vermarktung der Produkte findet allerdings ausschließlich über das Internet und Katalog statt und das ab Februar 2009 in Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland, Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Wir sind gespannt.       © Fotos: H&M
H&M goes Homefashion: Textilcollection ab 2009