Ohrensessel: der moderne Spiesser von Hannes Grebin


Moderne Interpretationen von Opas gemütlichem Ohrensessel sind ja durchaus wieder salonfähig. Auf die „Spitze“ getrieben hat es im wahrsten Sinne des Wortes Jungdesigner Hannes Grebin in seiner Diplomarbeit. Die neue Gemütlichkeit hat Kanten und Ecken und ein ebensolches Spitzendeckchen. Sehr schön auch die Teppichoptik, stilecht mit Fransen (zum Kämmen).   Wir hatten den Spiesser im letzten Jahr in der Serie Lifestyletypen und ihre Sofas. Und ein erneutes Prosit auf die Gemütlichkeit.   Zum Designer: www.grebin.de
Hannes Grebin: Ohrensessel
Ein Prosit auf die deutsche Gemütlichkeit