Einrichten: Modulare Küchen

„Modular one“ heißt die modern minimalistische Küche von OP16, niederländisches Designlabel von Lucia Kind und Ånne Dirkzwager aus Amsterdam. Erstmals präsentiert auf der IMM 2008 in Cologne via Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterDesignspotter.   Die Küche besteht aus 5 Form- und Funktionselementen, die nach dem Prinzip „Mix and Match“ nach Kundenwünschen zusammengestellt werden können. Das Kochelement ist als Insel- oder als Wandlösung erhältlich. Schön ist die Kombination von Holz (in diesem Fall Eiche) und Edelstahl und die puristisch weiche Linienführung der Möbel.   Nach dem Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterKlick noch mehr Impressionen oder direkt bei www.op16.nl