Badkonzept Axor Urquiola


Die Zusammenarbeit mit der Designmarke Axor der Hansgrohe AG ist für Patricia Urquiola nicht neu. Bereits 2005 arbeitete die Designerin an WaterDream für Axor. Jetzt entsteht mit Axor Urquiola ein gesamtes Badkonzept mit der für Urquiola typischen, weiblich sinnlichen Linienführung mit vielen inspirierenden Details.   Das Waschbecken erinnert an einen Waschzuber, ebenso die Linienführung der großzügigen freistehenden Badewanne. Der Paravant, der zur Serie gehört, ist gleichzeitig Heizkörper und Raumtrenner. Schön für Bäder, die an das Schlafzimmer angrenzen.   Die Armatur gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Als „Highriser“ ist der Zahnputzbecher direkt integriert.   Bestnoten für Gestaltung und Idee. Mehr Informationen dazu bei www.axor.de oder in Kürze, wenn wir im März auf der ISH 2009 sein werden.
Axor Urquiola Paravent
Waschtisch
Armatur Highriser mit Zahnputzbecher
Patricia Urquiola