Ungewöhnliche Wohnideen: Wohnen in einer alten Bahnstation

Wohnideen: Bahnstation in den Schweizer Bergen


Schöne Idee und toll umgesetzt. In der Schweiz findet sich eine alte Bergbahnstation mitten in den Bergen, die in ein uriges, ungewöhnliches Zuhause umgewandelt wurde. Im Maschinenraum findet sich heute das Esszimmer und eine große, offene Küche mit Bulthaup-Elementen, optisch getrennt von einem alten Stromgenerator. Da Wohnzimmer mit XL-Sitzgruppe und Wandbild von Ugo Rondinone hat einen fantastischen Panormablick hinaus in die Schweizer Berge. Nahezu perfekt.

 

via www.marieclairemaison.com

 





Wohnen lieber ungewöhnlich: Appartement im Glockenturm
Wohnen lieber ungewöhnlich: Appartement im Glockenturm
Unbezahlbar teuer und unbezahlbar traumhaft schön: ein Penthouse in einem Glockenturm mit Aussicht rundherum auf Brooklyn. Der 300 qm Traum wurde vor...