Flexibles Regal



Ein flexibles Regal aus einzelnen Modulen mit einem unverwechselbaren Design hat Karoline Fesser entworfen. 96° heißt die praktische und gut aussehende Lösung, weil jedes Fach, das ineinandergesteckt werden kann, einen Seitlichen Winkel von 95° hat und damit schön schräg aussieht. Die Regalfächer können in beliebiger Höhe ineinandergestellt werden. Also hat man auch die Möglichkeit, immer mal wieder umzubauen. Als kleiner Raumteiler funktioniert das Regal ebenfalls, da es auch von hinten einen guten Eindruck macht.

www.karolinefesser.de