Ideen muß man haben und - wie für dieses Projekt - möglicherweise auch etwas mehr Zeit und Geduld. Aus vielen, vielen Büchern und einer Glasplatte obenauf wurde diese Theke geschaffen. Finde ich nicht nur gut für eine Bibliothek, könnte man sehr nett als Raumteiler einsetzen. Also auf in Secondhand-Bücherläden und sammeln, was das Zeug hält.
Ideen muß man haben und - wie für dieses Projekt - möglicherweise auch etwas...
Die Architekten von Guilherme Torres hatten ein 135 qm großes Apartment von Grund zu entkernen und neu zu gestalten. Der Auftraggeber war ein junger Mann, DJ von Beruf. Also erklärten die Architekten es auch folgerichtig zum Ziel, ein wenig "Nightclub"-Atmosphäre mit Beleuchtung und Einrichtung in die Wohnung zu bringen. Für die besondere Lichtatmosphäre sorgen in Wände und Decken integrierte Lichtleisten. Die Wände und Decken wurden mit Gipsplatten verkleidet und mit Microcemento® speziell verputzt. Das Material wird dreifach aufgetragen und abgeschliffen. Dadurch erhält es einen schönen Glanz, der mit richtiger Beleuchtung noch besser zur Geltung kommt. Sehr schön, wie die ganze Einrichtung auch. Punktabzug gibt es bei mir nur bei der Sofalandschaft. Form schön, Farben und Muster eher nicht.

Fotos: MCA Estúdio
Die Architekten von Guilherme Torres hatten ein 135 qm großes Apartment von...
Ein Loft in São Paulo in Brasilien zieht meine Augen magisch an. Die Gestaltung stammt von den Architekten Felipe Hess und Renata Pedrosa. Der Loft wurde komplett entkernt, die Betonwände möglichst pur belassen. Hier gibt es viele schöne und ausgefallene Ideen zu entdecken. Farbige Designklassiker setzen bunte Akzente, Kunstobjekte, Sammlerstücke und Sitzreihen wie aus dem Kino ergeben einen stilvollen, kreativen Mix.
Ein Loft in São Paulo in Brasilien zieht meine Augen magisch an. Die Gestaltung...
Blau soll ja nun die Trendfarbe schlechthin in diesem Jahr werden. Also ich jedenfalls kann mich diesem Blues-Feeling uneingeschränkt anschließen. Klarer Favorit: der neue Sessel vom italienischen Hersteller Verzelloni namens Zoe bezogen mit Stoff Azuro in Weiss und Jeansblau von Kinnasand.
Blau soll ja nun die Trendfarbe schlechthin in diesem Jahr werden. Also ich...
Die strenge Geometrie hat mich wieder erobert. Das slow sofa von Fredric Roijé ist ein Modulsofa mit viel Ablageflächen aus Holz und wurde jetzt in Köln anläßlich der Möbelmesse vorgestellt. Gefällt mir komplett gut, insbesondere der dazugehörende Sessel.
Sofa
Die strenge Geometrie hat mich wieder erobert. Das slow sofa von Fredric Roijé...
Die Garderobe Piano vom belgischen Designlabel Feld hat es in sich. Nämlich jede Menge Holzpaneele nebeneinander und übereinander. Die Paneele kann man beliebig herunterziehen und Taschen oder Jacken dranhängen. Läßt man alle oben hat man ein hübsches Wandbild aus Holz. Das Design stammt von Patrick Seha.
Möbel
Die Garderobe Piano vom belgischen Designlabel Feld hat es in sich. Nämlich...
An Holzmöbeln und Accessoires kann ich auf einer Messe eigentlich nie ohne Foto vorübergehen. Deshalb hier noch einige Impressionen aus Holz gefunden auf und um die imm cologne 2011 herum. Mehr Fotos gibt es in meinem Facebook-Album, das man auch ohne Anmeldung bei Facebook ansehen kann.
Trends + Spots
An Holzmöbeln und Accessoires kann ich auf einer Messe eigentlich nie ohne Foto...
Persönlich mag ich´s lieber gedeckt - eigentlich. Aber dieses Mal hat mir die gelegentliche Farbenpracht durchaus gefallen.
Trends + Spots
Persönlich mag ich´s lieber gedeckt - eigentlich. Aber dieses Mal hat mir die...
Ebenfalls ein definitiver und ausführlicher Besuch wird der Designer´s fair gelten. Gespannt bin ich zum Beispiel auf Neuheiten der Stadtnomaden, die sich auf Möbel für moderne Nomaden verstehen. Also einfach, schlicht, schön und flexibel. So wie dieses Bett und den praktischen Kleiderständer, den man einzeln an der Wand oder zusammengefügt nutzen kann.
Ebenfalls ein definitiver und ausführlicher Besuch wird der Designer´s fair...
Bin gerade mit einem Plan beschäftigt, wo genau ich in den nächsten Tagen anläßlich der imm cologne 2011 überall in Köln hinfahren werde. Es kamen Unmengen von Einladungen - soweit vielen Dank. Nur schaffen werde ich das alles kaum. Die Designstudie von Sven Stornebel und Oliver Schübbe zum Thema Küche und Recycling lasse ich mir aber nicht entgehen. Da macht Sperrmüll doch wieder richtig Spass. Und eine Kochsession gibt´s auch noch. Guter Plan.
Bin gerade mit einem Plan beschäftigt, wo genau ich in den nächsten Tagen...
Eigentlich heißt Scrap nichts anderes als Schrott. Dass Schrott nicht unbedingt nach Schrott aussehen muß, beweist ein Metall-Händler in seinem Haus in der Nähe von Toronto. Sein Lieblingsmaterial Metall wird überall in seinem Haus einer sinnvollen Zweitverwertung zugeführt. Da gibt es Wände aus alten Metallplatten, Böden oder Deckenverkleidung mit viel altem Metall. Das Ganze am liebsten naturbelassen mit viel Patina kombiniert mit  Holz.
Eigentlich heißt Scrap nichts anderes als Schrott. Dass Schrott nicht unbedingt...
Ein großes Nest für den Garten - vorausgesetzt man hat die notwendigen Möglichkeiten, das "Nestrest" von Dedon wirkungsvoll aufzuhängen. Ich will wohl glauben, dass dieses Nest ziemlich gemütlich ist. Ob man allerdings elegant hinein und erst recht wieder herauskommt, weiß ich nicht. Werde das mal auf einer der nächsten Messen unauffällig testen. Eine optische Bereicherung für den Garten ist es in jedem Fall und die Idee gefällt mir ebenfalls gut.
Outdoor
Ein großes Nest für den Garten - vorausgesetzt man hat die notwendigen...
Eigentlich handelt es sich bei diesem Haus um drei Häuser, die miteinander durch eine zentrale Halle verbunden sind. Die türkischen Bauauflagen erlauben nämlich keine Häuser in dieser Gegend im Südwesten der Türkei, die größer als 75 qm sind. Also gestalteten die Architekten von Global Architecture Development einfach 3 davon. Neben der atemberaubenden Architektur und einem ebensolchen Ausblick verfügt das Haus über ein besonderes Wasserauffangbecken auf dem Dach. Das löst das ein oder andere Problem der Wasserversorgung in optisch ziemlich ansprechender Weise. Innendrin lieben die Besitzer einen minimalistischen Designstil gemixt mit ein paar eher orientalisch inspirierten Elementen. Sehr schön.
Eigentlich handelt es sich bei diesem Haus um drei Häuser, die miteinander...
Das ist exakt der Gesichtsausdruck meiner beiden Töchter, wenn ich auf der sofortigen Herausgabe der Nintendos bestehe. Die Boo-Bahs sind aus Socken und gibt es im Etsy Shop von Anat Rom hoffentlich bald wieder zu erwerben. Ansonsten gibt es jede Menge weiterer Bilder und Puppen auf ihrer Flickr Homepage.
Das ist exakt der Gesichtsausdruck meiner beiden Töchter, wenn ich auf der...
Nicht mehr lange und man kann das Material für diesen rustikalen Hocker an jeder Strassenecke finden. Designer Fabien Cappellos hatte 2009 im Rahmen seiner Abschlußarbeit einige Ideen, den Weihnachtsbaum sinnvoll weiterzuverwenden. Daraus entstanden ist "The Christmas Tree Project", das aktuell in London bis zum 6. Januar 2011 in der Libby Sellers Gallery läuft. Dorthin kann man den alten Weihnachtsbaum bringen und bei Fabien Cappello einen handgearbeiteten Hocker bestellen. Wem London jetzt persönlich ein wenig zu weit weg ist, kann natürlich auch hier jemanden fragen, der Ahnung hat.
Nicht mehr lange und man kann das Material für diesen rustikalen Hocker an...
Der Architekt Bruno Erpicum verwandelte die ehemaligen Lagerhallen einer alten Düsseldorfer Fabrik in ein mehr als geräumiges Loft. Klarer Favorit ist für mich die Essplatz-Gestaltung dicht gefolgt vom Badezimmer. Der Wohnbereich ist für meinen Geschmack dann doch etwas zu weitläufig. Das hätte ich wohl dann noch durch Regale als Raumtrenner oder ähnliches optisch unterteilt. Die Sitzgruppe ist auch nicht ganz mein Fall. Aber sonst: perfekt!
Der Architekt Bruno Erpicum verwandelte die ehemaligen Lagerhallen einer alten...
Das Einzige, was man an diesem Anwesen malerisch gelegen in den Pyrenäen wohl kritisieren könnte, wäre die Erreichbarkeit bei Schnee und Glätte. Andererseits hat die Vorstellung, hier eingeschneit zu sein auch viel Charme. Man beachte die offene Küche mit Blick durch das große Fenster auf die Pyrenäen. Ich würde wohl den ganzen Tag kochen wollen:-)
Das Einzige, was man an diesem Anwesen malerisch gelegen in den Pyrenäen wohl...
Über diese Uhr könnte man eine kleine philosophische Abhandlung schreiben. Hat die Zeit eine Farbe und wenn ja welche? Sei´s drum: Watch me von Norman Copenhagen zeigt zwar nicht die genaue Uhrzeit, dafür hat aber jede Zeit ihre Farbe. Entwickelt von Rasmus Gottliebsen für Norman Copenhagen.
Über diese Uhr könnte man eine kleine philosophische Abhandlung schreiben. Hat...
Eigentlich gehöre ich nicht zu den Menschen, die sich mit vielen und auffälligen Farben einrichten würden. Folgende Bilder sind allerdings geeignet, meine Meinung zu ändern. Das Karel Appel House in Amsterdam wurde vom Architektenbüro DUS zu Ehren des niederländischen, expressionistischen Malers Karel Appel entworfen. Die Farben und ihre Kombination zueinander sind einfach umwerfend.
Eigentlich gehöre ich nicht zu den Menschen, die sich mit vielen und...
Unglaublich, aber wahr. Dieses Haus namens "The Pierre" wurde von den Architekten Olson Kundig auf der Insel San Juan Islands mitten zwischen zwei riesige Felsblöcke gebaut. Es passt sich mit seiner speziellen Architektur, einem moosbedeckten Dach und viel Stein und Holz auch im Inneren perfekt seiner steinigen Umgebung an. Der Ausblick ist gigantisch und die offene Feuerstelle auf der Terasse läßt uns vor Neid schier erblassen.
Unglaublich, aber wahr. Dieses Haus namens "The Pierre" wurde von den...
Was soll man zu einer solchen Architektur noch schreiben? Es fehlen mir die Worte. Auf einem 70 Meter hohen Kliff bauten Durbach Block Architects das Holman House in Dover Heights (Sydney) mit der zum Meer hin geschwungenen Front aus viel, viel Glas und Beton. Atemberaubender Blick.
Was soll man zu einer solchen Architektur noch schreiben? Es fehlen mir die...
Die britische Möbel-Manufaktur Another Country erobert aktuell weltweit die Charts in den internationalen Interior Blogs. Da wollen wir mal nicht fehlen. Mit Sitz in Dorset fertigt Another Country handgearbeitete Möbel aus massivem Holz mit rustikalem Charme. Der Vertrieb soll vorwiegend über die Homepage laufen. Ansehen kann man sich die Produkte an mehreren Stellen in England. Wollen wir hoffen, dass es hierzulande dann auch bald ein paar Verkaufsstellen gibt.
Möbel
Die britische Möbel-Manufaktur Another Country erobert aktuell weltweit die...
Yanes Wühl hat mit seiner Abschlußarbeit an der Designhochschule écal in der Schweiz gleich einen Designpreis auf der Interieur 2010 in Kortrijk / Belgien gewonnen. Wo wir gerade schon mal dabei sind: das wäre der passende Ofen für den Einrichtungsstil im vorherigen Post. Und bevor jemand fragt: hinten am Ofen gibt es natürlich die Möglichkeit, ein Abzugsrohr anzubringen.
Yanes Wühl hat mit seiner Abschlußarbeit an der Designhochschule écal in der...

previous 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 next