Man nehme ein dekoratives Einmachglas, fülle es mit Spiritus, befestige dekorative Blumen direkt unter dem Deckel und dann abwarten. Mit etwas Glück müsste ein ähnliches Ergebnis wie unten dabei herauskommen. Wer sich für den Selbstversuch zur Verfügung stellen möchte, nur her damit.  Die Kreativen von NSybrandy jedenfalls haben es geschafft und das Ergebnis kann sich tatsächlich sehen lassen.

Man nehme ein dekoratives Einmachglas, fülle es mit Spiritus, befestige...[...]

Manche behaupten, sie können aus dem Kaffeesatz die Zukunft lesen. Designer wie Raúl Laurí können aus dem Kaffeesatz sogar Lampenschirme und Schalen herstellen. Wie das genau geht, ist natürlich ein Betriebsgeheimnis des Designers. Tatsächlich entsteht ein sehr warmes, festes Material, das sich wirklich angenehm anfühlt. Und wirklich auch noch nach frischem Kaffee duftet. Wenn das nicht ein Verkaufsschlager wird, weiß ich nicht.

Manche behaupten, sie können aus dem Kaffeesatz die Zukunft lesen. Designer wie...[...]

Ebenfalls ein definitiver und ausführlicher Besuch wird der Designer´s fair gelten. Gespannt bin ich zum Beispiel auf Neuheiten der Stadtnomaden, die sich auf Möbel für moderne Nomaden verstehen. Also einfach, schlicht, schön und flexibel. So wie dieses Bett und den praktischen Kleiderständer, den man einzeln an der Wand oder zusammengefügt nutzen kann.

Ebenfalls ein definitiver und ausführlicher Besuch wird der Designer´s fair...[...]

Das ist exakt der Gesichtsausdruck meiner beiden Töchter, wenn ich auf der sofortigen Herausgabe der Nintendos bestehe. Die Boo-Bahs sind aus Socken und gibt es im Etsy Shop von Anat Rom hoffentlich bald wieder zu erwerben. Ansonsten gibt es jede Menge weiterer Bilder und Puppen auf ihrer Flickr Homepage.

Das ist exakt der Gesichtsausdruck meiner beiden Töchter, wenn ich auf der...[...]

Über diese Uhr könnte man eine kleine philosophische Abhandlung schreiben. Hat die Zeit eine Farbe und wenn ja welche? Sei´s drum: Watch me von Norman Copenhagen zeigt zwar nicht die genaue Uhrzeit, dafür hat aber jede Zeit ihre Farbe. Entwickelt von Rasmus Gottliebsen für Norman Copenhagen.

Über diese Uhr könnte man eine kleine philosophische Abhandlung schreiben. Hat...[...]

Warum eigentlich nicht? Warum sollte man nicht die Vase auf dem Tisch oder der Anrichte gleich mit einer Leuchte kombinieren? Es ist definitiv praktisch und sieht gut aus, wenn die Pflanzen inklusive ihrer Wurzeln (in diesem Falle wohl Wasserpflanzen) beleuchtet werden. Die Idee stammt von der Designerin Miriam Aust und wurde auf der Interieur in Kortrijk 2010 letzte Woche auch mit einem Designpreis belohnt. Im "trockenen" Zustand allerdings erinnert die ungewöhnliche Kombination eher an Utensilien aus dem Labor. Beleuchtet wird es zu einem Mini-Aquarium mit schönen Pflanzen.

Warum eigentlich nicht? Warum sollte man nicht die Vase auf dem Tisch oder der...[...]

Hunde- und Katzenbesitzer sollte das freuen: dieser Linktipp bezogen auf Spielzeug, Schlafgelegenheit und Kratzbaum für vierbeinige Hausbewohner kam vor einigen Tagen und wanderte auch sofort in meine Linkliste. Aktuell haben wir weder Hund noch Katze. Wäre das anders, würde ich sofort die Anschaffung von diesen Fuzzplay-Tiermöbeln in Erwägung ziehen. Der Spieltunnel aus Filz kann auch als Schlafzplatz genutzt werden. Der Kratzbaum ebenso. Praktisch und schön anzusehen.

Hunde- und Katzenbesitzer sollte das freuen: dieser Linktipp bezogen auf...[...]

Über eine Toilettenbürste viel zu vermelden, würde mir etwas schwer fallen. Nichts desto trotz haben wir alle in diesem Bereich immer wieder Bedarf für ausgefallene Ideen jenseits des banalen Einerleis. Dachte sich auch Jozephl Forakis, der für Normann Copenhagen diese WC-Bürste kreierte. Ballo heißt sie (italienisch für Tanz) und kann sich lustig vor- und zurückbewegen. Da hat man noch ein bißchen was zum Spielen. Erhältlich in verschiedenen Farben für 54,- Euro ohne Versandkosten.

Über eine Toilettenbürste viel zu vermelden, würde mir etwas schwer fallen....[...]

Zum 50. Jahrestag des niederländischen Handeslunternehmens Fair Trade Original entwickelte der niederländische Designer Piet Hein Eek eine Collection von Palmholz-Körben in unterschiedlichen Größen. Die Körbe entstanden in Vietnam vor Ort mit heimischen Kunsthandwerkern. Palmholz wächst sehr schnell, deshalb gilt die Nutzung als Ressourcen schonend. Allerdings muß bei der Verarbeitung besonders darauf geachtet werden, dass das Palmholz weiterhin "arbeitet". Die Produkte von Piet Hein Eek sind zu beziehen über www.fairtrade.nl

Zum 50. Jahrestag des niederländischen Handeslunternehmens Fair Trade Original...[...]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next

Interior Design

Follow on Bloglovin