DIY Möbel selber bauen

Das ist eine schöne Vorstellung: ein selbstgebautes Möbelstück, das nicht nur die Gäste begeistert, sondern auch ein Stück mit ganz besonderem Wert darstellt. Den Selbstbau-Ideen sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Für Anfänger sind vor allem sogenannte “Hacks” geeignet.  Dafür nimmt man sich zum Beispiel ein Ikea Regal, einen Beistelltisch oder ein Schubladenkästchen und „pimpt“ darauf los, was das Zeug hält.

Outdoor-Küche von Studiomama

Outdoor-Küche von Studiomama

Die kleine rollbare Outdoor-Küche von Studiomama kann man selbst bauen. Netterweise stellt Studiomama dafür die Bauanleitung kostenfrei zur...

Kleiderbügel aus alten Stuhllehnen

Kleiderbügel aus alten Stuhllehnen

Ein nettes DIY-Projekt für alle Freunde von sinnvoller (und kreativer) Zweitverwendung. Die Kleiderbügel von resign werden aus alten Stuhlehnen...

Schöne Lampen: Kaufen oder selber machen

Schöne Lampen: Kaufen oder selber machen

Bunt oder weiss - das ist Geschmacksfrage. Die wundervollen, bunten Lampen E27 von Muuto machen sich am besten in einer bunten Gruppe. Erhältlich...

Russian Dolls: Regal zum Zusammenstecken

Russian Dolls: Regal zum Zusammenstecken

Diese Woche überlege ich bei allem, was ich so finde, ob man das wohl selbst fertigen kann. Dieses Regal von Paul Johnson ist nicht neu auf dem...

Selbermachen: Wandgestaltung in Schwarz und Weiss

Selbermachen: Wandgestaltung in Schwarz und Weiss

Wer in den Sommerferien bei schlechtem Wetter nicht so viel zu tun hat, dringend bessere Laune und schönere Wände braucht, könnte sich aus den unten...

Sommer-Tipp 3: DIY Geschirr

Sommer-Tipp 3: DIY Geschirr

Braucht jemand vielleicht noch ein Zweitgeschirr für den Garten oder ein Picknick? Hier wäre eine preiswerte Idee, ein einfaches Geschirr von Ikea...

Sommer-Tipp 2: Garten-Sofa zum Selberbauen

Sommer-Tipp 2: Garten-Sofa zum Selberbauen

Mit etwas Geschick, Talent und schönem Holz läßt sich dieses schöne Gartensofa mit praktischer Ablagefläche selbst bauen. Die Anleitung dazu findet...

Bauanleitung: Sessel selber bauen von Le Van Bos

Bauanleitung: Sessel selber bauen von Le Van Bos

Inspirationen holte sich Le Van Bos vom Bauhaus-Klassiker Barcelona. Entwickelt hat er einen schlichten Holzsessel im Bauhaus-Stil, der in 24 Stunden...

Panier percé: Schale zum Besticken von Industreal

Panier percé: Schale zum Besticken von Industreal

Sehr witzig und wie wir finden ein ultimatives (Weihnachts-)Geschenk für alle, die gerne der Handarbeit frönen: die Schalen Panier percé von...

<< 1 2 3 4 5 >>

Upcycling: Aus einem gekauften Möbelstück ein DIY

Ein Ikea Regal beispielsweise lässt sich umgestalten zum Raumteiler, indem man mit schönen Stoffen das Innenleben beklebt und die Rückwand als Garderobe mit Haken bestückt. Ein Schubladenkästchen lässt sich zum Blickfang auf jedem Schreibtisch verwandelt, wenn man mit Dekorpappe und einfacher Kreidefarbe den Korpus und die Schubladen verschönert. Auf die Weise lässt sich auch mit wenigen Handgriffen aus Schubladenkästchen ein ganzer Schminktisch bauen. Das Ganze ist dann in der Fachsprache der Trend „Upcycling“.

 

Möbel aus Paletten und Weinkisten selber machen

Möbel aus Paletten oder Weinkisten sind ebenfalls gut für Anfänger geeignet. Aus Paletten lässt sich recht einfach ein Sofa oder auch ein Bett erstellen. Matratzen und Kissen darauf und fertig. Für geübte DIY Profis können Paletten auch den Korpus für die Kücheninsel bilden. Zwei Paletten übereinander plus Rollen aus dem Baumarkt ergeben einen stylischen Couchtisch. Paletten lassen sich auch gut im Garten als Möbelstücke einsetzen, da sollte man nur spezielle Lacke verwenden, die den Möbeln Wetterfestigkeit geben.

Aus Weinkisten lassen sich preiswert Regale oder kleine Regalkästchen für die Wand bauen. Wer mag, belässt sich im natürlichen Look oder peppt sie mit Farben auf. Nachttische können ebenso einfach aus Weinkisten erstellt werden.