House Tour in einer alten Fabrik in Düsseldorf



Der Architekt Bruno Erpicum verwandelte die ehemaligen Lagerhallen einer alten Düsseldorfer Fabrik in ein mehr als geräumiges Loft. Klarer Favorit ist für mich die Essplatz-Gestaltung dicht gefolgt vom Badezimmer. Der Wohnbereich ist für meinen Geschmack dann doch etwas zu weitläufig. Das hätte ich wohl dann noch durch Regale als Raumtrenner oder ähnliches optisch unterteilt. Die Sitzgruppe ist auch nicht ganz mein Fall. Aber sonst: perfekt!